home | information | hafen | wetter | impressum
 
  Kontakt
  Veranstaltungsplan
  Unsere Satzung
  Chronik
  Bildergalerie
  Reiseberichte
  Stadt Wolgast
  Newsletter
   
  Zum Mitgliederbereich

 

Aktuelles aus dem Segel Club Wolgast e.V.
  Aus dem Archiv: Aktuelles 2013 | Aktuelles 2012 | Aktuelles 2011 | Aktuelles 2010 | Aktuelles 2009 | Aktuelles 2008 |
  Für unsere Mitglieder gibt es jetzt das Protokoll der letzten MV, immer im Mitgliederbereich
- Kennwort und Passwort vergessen?... kein Problem eine kurze eMail an jfleischer@segel-club-wolgast.de genügt. -
 
  Die Internetrepräsentaion von unserem Segelclub wird neu gestaltet.
Die nötigen Kapazitäten stellt uns Ralf Wörner zur Verfügung. Hier gibt es schon eine Vorschau auf die neue Website!
 
 

Ein Bericht von Hannes Look

Saisonrückblick 2013 Musto Skiff GER 170


„Deutsche Meisterschaft: Start zur 6. Wettfahrt“

Dank der Firma Yachticon und Navyline, welche mich in 2013 unterstützten, konnte mein Musto Skiff im Winterlager optimal auf die Segelsaison vorbereitet werden. Durch den langen Winter konnte das Segeltraining leider erst am 27. April beginnen, so dass nur eine Woche bis zum ersten Event Zeit war. Das Training wurde intensiv genutzt, um dann gestärkt an den Start gehen zu können. Im Mai lockten gleich 3 Regatten ( Wittensee Fight 04.05- 05.05, Berlin Skiff Bash 11.05- 12.05 und Sail extreme in Kerteminde 18.05-19.05) hintereinander und stillte die erste Lust am langersehnten Segeln. Im darauf folgenden
Monat wurde dann verstärkt für die Teilnahme zur Kieler Woche trainiert. Zwischendurch (06.06-07.06) ergab sich die Gelegenheit mit der Imagine (GP42) Rund Rügen zu segeln.

Vom 27.06 bis 30.06 wurden dann die Wettfahrten des größten Segelevent der Welt bestritten. Mit dem Grömtz SuperCup (13.07-14.07) wurde sich wieder mit dem Revier der Lübecker Bucht vertraut gemacht, denn am 27.07 bis 28.07 folgten die Rennen der Travemünder Woche für die Musto Skiffs. Die Monate August und September wurden zum trainieren, am Lande und zu Wasser genutzt. Ende September lud mein Segelverein zum Absegeln ein, bei dem traditionel das Blaue Band durchgeführt wird. Hier wurde kurzer Hand zu einen Jugendrelikt gegriffen und ich seglete diese Veranstaltung ausnahmsweise mit einen 420er.

Zum Jahresabschluss segelte ich bei der Deutschen Meisterschaft 11.10-13.10 am Steinhuder Meer mit.

Das Jahr 2013 war eine gelungende Saison. Das Bootshandling konnte verbessert werden und eine Leistungssteigung wurde im dirketen Vergleich zum Vorjahr sichtbar.
Ich möchte mich bei der Segelschule Rückenwind, meinem Segel-Club Wolgast, meinen Sponsoren Yachticon, Naviline und besonders bei meiner Frau bedanken, die mich bei meinen Aktivitäten unterstütz haben.

Deutsche Meisterschaft an der Luftonne und Letzte Vorbereitungen zur Kieler Woche